Corvus Corax – Cantus Buranus Live in Berlin DVD/CD

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Corvus Corax – Cantus Buranus Live in Berlin DVD/CD Am 03.03.2006 steht sie endlich in den Läden: die DVD mit dem Livemitschnitt der "Cantus Buranus"-Aufführungen am 19. und 20. August 2005 auf der Berliner Museumsinsel. 84 Minuten Konzert mit über 180 Musikern auf der Bühne, gekrönt von einem 25-minütigen "Behind the scenes"-Special. Im satten 5.1 Sound ein wahres Fest für Augen und Ohren. Doch damit nicht genug… [center][img=http://www.verloreneseelen.net/news/org/CorvusCorax.jpg][/center] [b]E-Card + Gewinnspiel[/b] Zur Veröffentlichung von "Cantus Buranus – Live in Berlin" am 03. März haben wir eine schöne E-Card erstellt. Dort könnt ihr euch nicht nur den Song "Dulcissima" anhören, sondern auch das dazu passende Video runterladen. Ausserdem findet ihr dort das "Live In Berlin Gewinnspiel", bei dem ihr unter anderem ein original Cantus Buranus Chorkostüm gewinnen könnt. Die E-Card und mehr Infos zum Gewinnspiel findet ihr unter…(s. Links z. Thema) [b]Die Release Party…[/b] …wird am 2. März im Rahmen der Ausstellung "Melancholie. Genie und Wahnsinn in der Kunst" in der Neuen Nationalgalerie in Berlin als Teil des Rahmenprogramms "Salon Noir" stattfinden. Die Band Corvus Corax wird persönlich vor Ort sein, ab 24.00 Uhr kann man die DVD vor Ort käuflich erwerben, ausserdem wird sie als Großprojektion erstmalig vor Publikum präsentiert werden. Ab 24.00 Uhr: DJ Rainer Kranich interpretiert Melancholie. Klassik / Crossover. Eintritt: 5,–Euro Infos zur Ausstellung: (–> Links z. Thema) Tickets: Theaterkassen, Neue Nationalgalerie, (s. Links z. Thema)

Next Post

DIE HAPPY - Blood Cell Traffic Jam

Ward Ihr auf einem der Konzerte der letzten „Bitter To Better““-Tour? Dann stehen die Chancen gar nicht mal so schlecht, dass Ihr in unserem neuen Video zu „“Blood Cell Traffic Jam““ zu sehen seid! Um die pure Energie und die unbändige Lebensfreude dieser Single entsprechend rüberzubringen, haben DIE HAPPY sich […]