LAHANNYA: Welcome To The Underground

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb
LAHANNYA: "Welcome To The Underground" EP
 
Nachdem Lahannya im letzten Herbst mit "Shotgun Reality" ein beeindruckendes Debut-Album vorstellte, wird sie nun endlich auch Live in Deutschland zu sehen sein. Nach erfolgreichen Touren in Großbritannien und Frankreich mit Ausnahmekünstlerin Emilie Autumn und J-Rock Lolita Moon Kana werden Lahannya und ihre Mitstreiter Lutz Demmler, Belle und Chris Milden im März/April Deutschlands Top-Gothic Formation ASP auf ihrer Horror Vacui Tour begleiten.
 
Als besondere Überraschung für ihre Fans hat die Band nach nur 6 Monaten ein zweites Werk fertiggestellt, welches sie auf der kommenden Tour vorstellen werden: Die "Welcome to the Underground"-EP ist der Auftakt zu einer apokalyptischen, aber leider heutzutage sehr denkbaren Vorschau in die Zukunft:  Eine Gesellschaft, in der es für Individualisten, freie Denker und jegliche Art von Alternativkultur keinen Platz mehr gibt. Zu den 4 brandneuen Songs wird das edle Digipak Remixe bekannter Künstler der Schwarzen Szene wie ASP, Xotox oder Soman beinhalten.
 
 

Weblinks:
 
Auf Tour mit ASP:
 
07.03.08  Legends* – Newcastle [UK]
08.03.08  Corporation – Sheffield [UK]
09.03.08  Underworld – London [UK]
25.03.08  Matrix – Bochum [D]
26.03.08  Batschkapp – Frankfurt [D]
27.03.08  Max – Kiel [D]
28.03.08  Pressenwerk – Bad Salzungen [D]
29.03.08  Factory – Magdeburg [D]
30.03.08  Mau – Rostock [D]
01.04.08  Orpheum – Graz [A]
02.04.08  Spektrum – Augsburg [D]
03.04.08  E-Werk – Erlangen [D]
04.04.08  F-Haus – Jena [D]
05.04.08  Kammgarn – Kaiserslautern [D]
06.04.08  Batschkapp – Frankfurt [D]
09.04.08  X-tra – Zürich [CH]
06.09.08  Nocturnal Culture Night* – Deutzen [D]
 
*- Auftritte ohne ASP

die Bemusterung unserer Seite des aktuellen Album findet ihr hier

Next Post

Neue Bestätiegte Künstler 2008

Werbung Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier: neu dazugekommen sind…….. WOLFENMOND (D) , STAR INDUSTRY (B) , JÄGER 90 (D) , CHRISTIAN DEATH(USA) , SCHALLFAKTOR (D)   “