QNTAL Tour im Februar

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Qntal, die Pioniere des Mediaval-Electronic Pop sind nach sechs Jahren Pause mit einem neuen Album zurück. Mit ihrem neuen Album Qntal Vll, welches am 21.11.14 veröffentlich worden ist,  ist die Gruppe um Syrah und Michael Popp, beide Absolventen des Mozarteum Salzburg, im Februar auf Deutschland Tour. Neben Syrahs faszinierendem, klarem Sopran, dem umfangreichen Instrumentarium von Michael Popp das u.a. Glasharfe, Elektro-Gambe und Santur umfasst, werden erstmalig die elektronischen Klangbilder von Leon Rodt sowie der Gesang von Mariko zu hören sein. Das Ganze komplettieren die Drums von Markus Köstner. Das Publikum erwartet alte Klassiker ebenso wie die neuen Stücke aus dem aktuellen Album, von denen manche schon jetzt Kultcharakter haben.


Alle Konzerte außer Hamburg:

 

Einlass 19:00 Uhr

Beginn 20:00 Uhr

Preis 24,-

 

In Hamburg ist Einlass 20:00 Uhr und Beginn 21:00 Uhr

 

Weitere Infos: www.qntal.de

Tourdaten

 

04.02.15 Köln, Die Werkstatt

 

06.02.15 Bochum, Christuskirch

 

07.02.15 Mannheim, Alte Seilere

 

08.02.15 Nürnberg, Rockfabrik

 

10.02.15 Leipzig, Moritzbastei

 

11.02.15 Berlin, Lido

 

14.02.15 Hamburg, Markthalle

 

21.02.15 München, Backstage

Next Post

UMBRA ET IMAGO Album Die Unsterblichen

Für Frontmann Mozart ist der Begriff «Gothic» nicht nur ein musikalisches Subgenre, sondern eine eigene Kultur. «Gothic» à la Umbra et Imago vereint tonalen Wohlklang, unterkühlte Strenge und explizite Sexualität – eine künstlerische Dreifaltigkeit, die von der Band aus Karlsruhe so konsequent wie von keiner zweiten in Deutschland seit über […]