Tanzwut | So. 03.11.2019 | Nürnberg | Hirsch | Einlass: 19:00 Uhr

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

20 Jahre nach ihrer ersten Veröffentlichung setzen TANZWUT mit ihrem mittlerweile 11. Studioalbum SEEMANNSGARN ihre musikalische Reise fort. Die Band hat sich stetig weiterentwickelt und innerhalb des letzten Jahres entstanden 13 neue Songs, die tief in die menschlichen Abgründe, Ängste und Freuden blicken lassen, bei denen Wahrheit und Fiktion verschwimmen. Mit SEEMANNSGARN präsentieren TANZWUT eine breite musikalische Vielfalt. Von Balladen bis zu harten deutschen Rocksongs unter Einflüssen verschiedener Musikstile, ist alles vertreten. Der Dudelsack als Markenzeichen darf genauso wenig fehlen, wie die mittelalterlichen Elemente, welche die Musik der Band schon immer prägen. Ergänzt wird das klassische Rockinstrumentarium u.a. auch durch Instrumente wie die Cister und das Bandoneon. Die deutschen Texte eröffnen uns ein Fenster in die tiefe Seele der Menschen und des Teufels. Die Lieder wecken Emotionen und lassen uns tanzen und mitsingen.

Next Post

Schandmaul | Fr. 29.11.2019 | Nürnberg | Löwensaal

Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Stehplätze Support: Vroudenspil Auf den ersten Blick haben Schandmaul ein Luxusproblem: Die Erwartungshaltung gegenüber ihrem neuen Studioalbum Artus ist hoch. Für dessen Vorläufer Traumtänzer (2011) und Unendlich (2014) gab es jeweils bereits Gold, während der direkte Vorgänger Leuchtfeuer (2016) sich ebenfalls auf […]