V2A Рneues Album in den Startl̦chern

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Mit „Machine Corps“ erscheint am 29. April das dritte Album der
britisch-deutschen Formation V2A.

Mixte die Band schon auf den Vorgängeralben „EBM“ (Trisol) und
„Machanized Infantry“ (Biohazzard) in ihrer sehr eigenenständigen Art
Cyber-Electro, EBM und Industrial, so treibt sie diese Verschmelzung mit
„Machine Corps“ auf die Spitze.

Technoide Vocals treffen auf treibende Beats und tranceartige Flächen. Somit
hauen uns die beiden Protagonisten Kevin Steward und Ines Lehmann 14 neue
Tracks um die Ohren.

Genre:
Electro / Industrial

Release-Titel:
V2A "Machine Corps"

Erscheinungsdatum:
29.04.2011

Next Post

Fliehende Stürme - Warten auf Raketen

Mitte der 80er Jahre aus der ebenfalls legendären Hardcorepunkband CHAOS Z hervorgegangen, führen FLIEHENDE STÜRME einerseits die Tradition ihres harten, kompromisslosen Punkstils aus frühen Tagen fort, verwenden andererseits jedoch auch elektronische Elemente, wie Drummachines und Synthesizer und bilden so eine Synthese aus deutschsprachigem Punk undWave. Bis heute haben sie konsequent […]