Adversus remixen Das Ich

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Hin und wieder erhält Rosendorn Remix-Anfragen anderer Bands des schwarzen Genres …und in der Regel lehnt er sie ab, da ihm die Inhalte der dargebotenen Musik oftmals einfach nicht gefallen wollen. Eine der seltenen Ausnahmen sind Das Ich, die nicht nur durch ihre unnachahmlich schräge Art der Komposition sondern auch durch die anspruchsvollen deutschen Texte bestechen. So sagte man also nicht nein, als Bruno Kramm anbot, das Stück „Moritat““ vom neuen Album „“Cabaret““ im Rahmen einer limited edition zu remixen. Selbstverständlich haben sich Adversus nicht von der Aufgabe einschüchtern lassen und das Stück auf radikalste Weise zerpflügt und „“adversianisiert““. Im Grunde hat Adversus das Stück neu geschrieben und so erklingt Das Ich nun orchestral und folkig wie nie zuvor aus den Boxen. Adversus-Sammler, die Das Ich mögen, sollten sich die Scheibe besorgen.“

Next Post

DIVISION KENT Album VÖ und Video!!!

Zur einen Hälfte Schweiz, zu anderen Hälfte New York. Songs, so massiv wie das Schweizer Matterhorn, gepaart mit Arrangements, die der Leichtigkeit und Weirdness eines sommerlichen Nachmittags in Downtown entsprechen: das ist die Musik von DIVISION KENT.Die Songs des Debut-Albums „Monsterproof“ sind an einer windigen Ecke, DIVISION Street / KENT […]