ALCEST unterschreiben Vertrag bei Prophecy Productions

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

ALCEST, die bereits 2004 mit ihrer MiniCD "Le Secret" für einen kleinen Achtungserfolg im Black-Metal-Underground sorgten, haben ihren Ursprung in dieser Szene mittlerweile weit hinter sich gelassen und schaffen es mit ihrer Musik, eine frühlingshafte Stimmung voller Schönheit, inniger Freude und Licht, aber auch Sehnsucht und Nostalgie zu erschaffen. Erinnerungen an die Unschuld und Glückseligkeit einer längst vergangenen Kindheit werden von ihr genauso geweckt wie an ein märchenhaftes Fantasiereich vollendeter Harmonie.
In Anbetracht der Wurzeln des Ein-Mann-Projektes von Multiinstrumentalist Neige ist dieses Konzept mit seiner musikalischen Umsetzung tatsächlich nichts weniger als revolutionär, weshalb Prophecy Productions wie ALCEST mit Stolz erfüllt, mit einem Vertrag über fünf Alben den Grundstein einer langfristigen Kooperation gelegt zu haben.
Erstes Zeugnis der Zusammenarbeit wird das im Sommer erscheinende Debütalbum "Souvenirs d’un autre monde" sein, das schon jetzt als beispielloses und richtungsweisendes Werk angesehen werden kann. Einige Hörproben, die die Zeit bis zur Veröffentlichung des Albums überbrücken, gibt es schon auf www.myspace.com/alcestmusic zu hören.

Next Post

Life Of Agony + special guests am 15.06. im Stahlwerk Düsseldorf!

Die New Yorker Crossover-Legende LIFE OF AGONY kommt endlich wieder über den großen Teich zu uns nach Deutschland! Und sie kommen nicht allein…DEVILDRIVER, DROWNING POOL, PANIC CELL und SPOILER NYC schließen sich ihnen an und präsentieren Euch ein Konzert, das Ihr so schnell nicht vergessen werdet! Seid dabei: Am Freitag, […]