Amphi Festival – Neue Bandbestätigung

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

L’Âme Immortelle

Alles andere als „Namenlos“ präsentiert sich der vorletzte Neuzugang im Amphi Line-Up 2008. Als Österreichs erfolgreichster Exportschlager der schwarzen Szene, blicken Sonja Kraushofer und Thomas Rainer, alias L´Âme Immortelle, mittlerweile auf 11 bewegte Jahre zurück, in denen die Wiener stets ihren eigenen Weg verfolgten und dabei nicht selten zu überraschen wussten.

Vom einstigen Electro-Act zur Rockband mit klassischen Elementen gereift, erfanden sich L´Âme Immortelle mit jedem ihrer Alben neu und hinterließen dabei unverkennbare Spuren von kleinen Clubs, bis tief hinein in die höchsten Regionen der Charts. Während zeitlose Klassiker, wie „Bitterkeit“ und „Life will never be the same again“, längst zur musikalischen Allgemeinbildung der Szene gehören, bewiesen die Österreicher mit ihrem aktuellen Werk „Namenlos“, erneut ihr ausgeprägtes Gespür für unwiderstehliche Melodien und musikalischen Facettenreichtum, verpackt in ein stimmiges Konzept, rund um die Geschichten und Schicksale des Wiener Friedhofs der Namenlosen.

Entflammt von einer soeben abgeschlossenen 7-Tage-Tournee, mit L´Âme Immortelle in Bestform, brennen ihre Fans unweigerlich auf mehr, um das Gefühl dieser sieben magischen Abende aufs Neue zu erleben. Aus diesem Grunde lag es dem Amphi Festival besonders am Herzen, allen Fans der sympathischen Österreicher die Wartezeit auf ein Wiedersehen zu verkürzen und L´Âme Immortelle für ihren einzigen Szene-Open-Air-Auftritt 2008 am Kölner Tanzbrunnen gewinnen zu können.

Damit erwartet Euch ein weiteres spektakuläres Highlight im Programm, wenn die stimmgewaltige Sonja Kraushofer, als feuerroter Engel und Bühnenderwisch Thomas Rainer mit ihrer Band exklusiv das IV. Amphi Festival 2008 rocken!

Next Post

The Eternal Afflict - Geisterbeschwörung !

Nachdem man schon bei einem der ersten CYAN INC. – Konzerte Winus beim  Soundcheck und später im Publikum entdecken konnte, tut sich wohl wieder  was im Hause THE ETERNAL AFFLICT.Eine der grossen deutschen Punk-Elektrobands der 90er Jahre beschließt die  Arbeit gemeinsam zu intensivieren – näher und enger als jemals zuvor […]