Corvus Corax – gaudia vite (Live DVD)

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Der neuste Silberling der wohlbekannten Mittelalterband Corvus Corax ist diesmal eine DVD, auf welcher sich neben zahlreichen Konzertmitschnitten der Seikilos Tour, welche im Jahr 2002 stattgefunden hat, auch ein Dokumentarfilm über die Gruppe befindet.
Zusätzlich findet man eine Diashow mit über 100 Fotos der Gruppe und über 50 Seiten Infos zur Band, sowie zum Wappentier dieser Spielleut, dem Raben.

Für Interessierte gibt es noch einige „geheime Videos", d.h. VHS Mitschnitte aus der Bandgeschichte und noch nicht gesehenes Material.

Als Sprachen stehen Deutsch und Englisch zur Verfügung und auch der Ton kann sich sehen, bzw. hören lassen. Es stehen dolby digital 5.1 und 2.0 zu Auswahl, sowie eine multi angle Funktion.

Nervig ist allein die Musik, mit der die Menüs unterlegt sind, da diese sich beim Vor- und Zurückblättern immer wieder und wieder wiederholt.
Ansonsten durchsaus brauchbar, um sich einen Eindruck von der Band zu holen. Ganz nebenbei gesagt sind Mittelaltergruppen live meistens besser als auf CD, da die Show einen guten Teil des Gesamteindrucks ausmacht. Dies kommt gerade auf einer DVD gut rüber, wenn man nicht die Zeit findet zu einem Konzert zu gehen.

Ein bisschen Selbstbeweihräucherung ist natürlich auch dabei, wie es sich für die Acht aus Berlin gehört. So ist z.B. ein kleiner Film über das „Corvus Corax Fanclubtreffen" mit auf der Scheibe. Nichtsdestoweniger:

Prädikat -> empfehlenswert

| Sebastian K. |

 

Next Post

creating.paradise - render inconscious

Newcomer im Bereich Elektro/EBM.Einige von euch werden sich denken „Oh nein, nicht schon wieder eine neue Elektro Band!", doch in diesem Fall sehe sogar ich das mal anders. Diese Gruppe liefert durchaus brauchbare, teilweises angenehm ruhige elektronische Musik, welche von einer ausdrucksstarken Stimme unterstrichen wird.Die Texte sind in Englisch gehalten. […]