Funker Vogt neuestes Album

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

erscheint am 28. Juni 2013 / Release Date: June 28, 2013
Format: CD, limited Digi2CD, limited Wooden Box

Alles auf neu, alle Zeichen auf Sturm! Funker Vogt sind zurück und halten sich diesmal erst recht nicht mit Floskeln auf. „Companion In Crime“ ist elektronische Musik: rau, hart, unverblümt, radikal, ehrlich und mitten in die Fresse! Ohne wenn und aber… es werden keine Gefangenen gemacht. Auf ihrem mit Spannung erwarteten, neuen Album haben die sympathischsten „Bad Boys“ der Szene ihren Sound auf das Wesentliche reduziert. Was bleibt, ist Funker Vogt pur. Will heißen: Beats und Bässe sind König, man besinnt sich viel auf die guten, alten EBM-Tugenden und Jens Kästel shoutet sich die Seele aus dem Leib, wie noch nie zuvor. Die diesmal auch oft in der deutschen Muttersprache der Jungs gehaltenen Texte sind noch direkter und kontroverser ausgefallen, aber Funker Vogt wären nicht Funker Vogt, wenn sie schon jemals Angst davor gehabt hätten, anzuecken. Ganz getreu dem Motto: „Ich scheiß’ auf euch und das, was in der Zeitung steht“ („Mein Weg“), wird ausgesprochen, was ausgesprochen gehört. Punkt. Den fetten Sound und die Mitgehrefrains mit Ohrwurmgarantie hat die Band natürlich auch nicht verlernt – ganz im Gegenteil, denn der „Gassenhauer mit Arschtritt“-Faktor ist diesmal so hoch ausgefallen, wie noch nie. „Companion In Crime“ geht direkt ins Ohr und in die Beine, ohne Rücksicht auf Verluste. Das Album erscheint als  reguläre Album-CD und als Deluxe Doppel-CD-Variante mit einer zweiten Scheibe voller weiterer Hit-geladener Electro-Geschosse, die vom Konzept her nicht auf das Hauptalbum gepasst hätten. Für echte Fans gibt es noch ein auf 333 Stück limitiertes Set in edler Holzbox mit Branddruck, das neben der Doppel-CD noch ein exklusives T-Shirt, einen Aufkleber, einen Schlüsselanhänger in Form eines Schlagringes und eine von der Band signierte Autogrammkarte enthält. Da wird man doch gerne zum „Companion In Crime“!

Next Post

Icon of Coil am 20.07.2013 in München/Optimolwerke Live

Im Jahre 2000 starteten die beiden Masterminds Andy LaPlegua (heutzutage besser bekannt als Frontmann bei COMBICHRIST) und Sebastian Komor (KOMOR KOMMANDO) gemeinsam mit Gastmusiker Christian Lund (heute: NORTHBORNE) voll durch: Mit diversen Konzerten auf der "Welcome to earth" Tour sowie ihrer "Former self" Platte und dem nachfolgendem Debut Album "Serentity […]