Phantogram kommen im November für exklusive Show nach Berlin

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Seit dem Jahr 2007 verbiegen Phantogram alle möglichen Genres, um daraus ihren eigenen elektronischen Rock-Blend zu mischen. Das überall umjubelte Duo Sarah Barthel und Josh Carter benannte sich nach einem optischen Phänomen (der im Deutschen geläufige Ausdruck stereoskopische Anamorphose klingt bei Weitem nicht so griffig), durch das man zweidimensionale Bilder dreidimensional wirken lassen kann. Genau das machen Phantogram im akustischen Bereich: Zu zweit verschmelzen sie melodischen Indie Rock, HipHop, Shoegaze, soulige Passagen und elektronische Etappen, Beats und Samples und lassen die Bestandteile ihrer Musik im Zusammenspiel größer, voller und räumlicher wirken. Ihr epochales Album „Voices“ brachte ihnen weltweiten Erfolg und beste Kritiken ein und landete sofort auf der Nummer eins der iTunes-Alternative-Charts. Seither war das Duo, das auf der Bühne zu einem Bandprojekt wird, eigentlich dauernd rund um den Erdball unterwegs, um Konzerte zu geben. Unter anderem standen Phantogram mit so unterschiedlichen Künstlern wie The Flaming Lips, Miley Cyrus oder Big Boi auf der Bühne. Mit dem Letzteren, dem einen Rapper von Outkast, haben sie auch gleich eine neue Band namens Big Grams gegründet und – zusammen mit den Features Skrillex und Run The Jewels und dem dazugehörigen sehenswerten psychedelischen Filmprojekt von Adult Swim – die gleichnamige Platte veröffentlicht. Den Festivalsommer wollen sie noch zusammen verbringen, danach gehen sie erst einmal wieder getrennte Weg: Mitte September erscheint das dritte Phantogram-Studioalbum mit dem passenden Titel „Three“, und im November kommen Barthel und Carter für eine exklusive Clubshow nach Berlin.

11.11.2016 Berlin – Lido

Tickets für die Show gibt es ab Montag, den 20. Juni für 18 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter phantogram.com, facebook.com/Phantogram, twitter.com/Phantogram, instagram.com/phantogram, youtube.com/phantogramMusic.

Next Post

N EXTREMO - Neues Musikvideo "Sternhagelvoll"

20 Jahre sind geschafft. IN EXTREMO haben sich so einiges erarbeitet, wovon viele nur träumen können. Und das zeigen die glorreichen 7 nun auch in ihrem nagelneuen Video zu „Sternhagelvoll“. Das interaktive Video bietet dem Zuschauer die Möglichkeit in jegliche Richtung zu schauen und ein kleines Privatkonzert der Mittelalter-Rock-Helden live […]