BULLET FOR MY VALENTINE – The Poison live in Deutschland!

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

Ein großer Teil des Erfolgsgeheimnisses von BULLET FOR MY VALENTINE sind die packenden Konzerte. Die herausragenden Live-Qualitäten der Waliser haben sich in Windeseile herumgesprochen, denn der Zuschauerschnitt explodiert regelrecht. Kamen zur ersten Tour vor einem Jahr noch 300 Fans, so waren es bei der zweiten bereits 1.500. Für die ab nächster Woche anstehenden Gigs sind selbst einige der gebuchten 3.000er Hallen zu klein, so dass sie in noch größere verlegt werden mussten. Nachdem Hamburg bereits „sold out“ meldete, ist nun auch die vom E-Werk ins 4.000 Personen fassende Palladium verlegte Show in Köln ausverkauft!

 

Wer keine Karten mehr bekommt, oder sich die Bühnen-Energie von BULLET FOR MY VALENTINE zwecks regelmäßiger Einfuhr ins Wohnzimmer holen möchte, kommt mit der diesen Freitag (27.Oktober) erscheinenden DVDThe Poison Live At  Brixton“ voll auf seine Kosten. Der authentische Mitschnitt aus dem Londoner Kult-Club vom Januar dieses Jahres vermittelt einem das Gefühl, direkt in der ersten Reihe zu stehen. Die Setlist hat es in sich und bietet neben den vier „The Poison“-Singles „4 Words (To Choke Upon) “, “Tears Don’t Fall”, “All These Things I Hate (Revolve Around Me)” sowie “Suffocating Under Words of Sorrow (What Can I Do)” u.a. auch vier Songs der längst vergriffenen Debüt-EP – eine absolute Vollbedienung für jeden Fan!

 

Hier eine kleine Vorschau auf das, was euch mit der DVD erwartet:

Tears Don’t Fall – live at Brixton:

mfile.akamai.com/10579/rm/bmggermany.download.akamai.com//10579/video/bfmv/brixton/tdf_live.rm

DVD Trailer

mfile.akamai.com/10579/rm/bmggermany.download.akamai.com//10579/video/bfmv/bfmv_dvd_trailer.rm

 

BULLET FOR MY VALENTINE:

* Special Guest: As I Lay Dying & Protest The Hero (Neu!)

 

02.11.2006 Köln / Palladium* AUSVERKAUFT!
03.11.2006 Berlin / Columbiahalle*
04.11.2006 Hamburg / Große Freiheit 36* AUSVERKAUFT!
06.11.2006 Leipzig / Werk 2*
07.11.2006 München / verlegt ins Zenith*
08.11.2006 Wiesbaden / Schlachthof*
09.11.2006 Stuttgart / Messe Congresszentrum B*

*Protest The Hero nur in München, Wiesbaden und Stuttgart

Next Post

POTENTIA ANIMI feiern Weihnachten

Des Herren liebste Diener sind zurück! Und die Bruderschaft von POTENTIA ANIMI wäre nicht POTENTIA ANIMI, wenn sie des Herren wichtigstes Fest, nämlich die Geburt seines Sohnes, unkommentiert an sich vorüberziehen lassen würde. Aus diesem Grunde beehren uns die nicht immer ganz koscheren Mönche mit einer EP namens „Sind die […]