Potentia Animi – sind die lichter angezündet

Marcel
Werbung
Bestellt euch eure Lieblingsmusik gleich hier:
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

POTENTIA ANIMI – SIND DIE LICHTER ANGEZÜNDET EP

1. Des Jahres letzte Stund
2. Morgen Kinder wird’s was geben
3. Es ist ein Ros entsprungen
4. Stille Nacht
5. Tausend Sterne sind ein Dom
6. Kling, Glöckchen, Kling
7. Oh Tannenbaum
8. Schnabausens arme Kind

Höret liebe Brüder und Schwestern, denn es ist uns erschienen der (un)heilige Bruderschaft Potentia Animi aus dem wunderschönen Studio St. Blasius. Um uns das Fest zur Geburt unseres Herrn Jesu Christi und der Steigerung des Konsums unseres schönen Landes angemessen begehen können, beehret uns die Bruderschaft mit einer EP, zu deren Klängen ihr vorzüglichst vielfarbiges Papier von den Präsenten eurer Lieben reißen könnt.
Welch ein Glück ist uns beschieden! Nach endlosen Jahren des Suchens sind in den Bibliotheken des Klosters nun die wahren Texte und Noten einiger der bekanntesten und beliebtesten Weihnachtslieder aufgetaucht. Frohlocket, Brüder und Schwestern, denn die haben es in sich. Selbst der von euch allen (hoffentlich) hoch geachtete Chronist jener Internetpräsenz auf der ihr euch gerade befindet, konnte sich ein freudiges Lächeln bisweilen nicht verkneifen.
Für all diejenigen unter euch, die bisher noch nicht von der Bruderschaft bekehrt wurden, sei kurz erklärt, welche Klänge sie sich auf die Kutten geschrieben hat. Man schwelgt in ihren fast als episch zu bezeichnenden Stücken meist in einer Mischung aus elektronischen Klängen und mittelalterlichen Instrumenten.
Allerdings scheinet diese Sammlung weihnachtlicher Klänge nicht nur für die Freunde jener Musikstile geeignet. Viel mehr scheint mir, dass alle wissensdurstigen unter euch, liebe Brüder und Schwestern, dieser EP Gehör schenken sollten. Denjenigen, die trotz der vorweihnachtlichen Stimmung allenthalben, Wein, Weib und Gesang nicht abgeneigt sind, sei dringend zu einer Unterstützung der Bruderschaft Potentia Animi durch den Erwerb dieses Produkts geraten.
Amen

9 von 10 Punkten
Bruder Lohnschlächter

Next Post

Soko Friedhof - Jesussaft

Hier kommt nun also die Neue von der Soko Friedhof. Das waren doch die, von denen jeder DJ in der schwarzen Szene, der eine Tanzfläche zu füllen hat das "blutrünstige Mädchen" "in meinen Mund" kommen lässt. Und die lassen sich jetzt über den "Jesussaft" aus, na das kann ja heiter […]